Zahlen und Fakten über Gebärmutterhalskrebs

Frau mit Darstellung der Gebärmutter
Januar ist der Gebärmutterhalskrebs-Awareness-Month. 🙏 Rund 4.100 Frauen in Deutschland erkranken pro Jahr an Gebärmutterhalskrebs (Zervixkarzinom). 🎗Neben dem Gebärmutterhals können sich auch Tumore im Gebärmutterkörper bilden. Dann sprechen Mediziner von einem Endometriumkarzinom.

💡Wie entsteht Gebärmutterhalskrebs und was sind die Ursachen? Entarten Zellen am unteren Ausgang der Gebärmutter (Zervix) und bilden einen bösartigen Tumor, wird dies Gebärmutterhalskrebs genannt. Auslöser für die Zellveränderungen am Zervixausgang sind häufig die sogenannten HP-Viren (Humane Papillomaviren). Diese werden beim Geschlechtsverkehr übertragen. Gegen HPV gibt es eine Impfung.

❗Eine HPV-Infektion alleine verursacht jedoch noch keinen Krebs. In 90 % der Fälle kann das Immunsystem die Viren erfolgreich bekämpfen. Bleibt die Infektion bestehen, können in der Schleimhaut des Gebärmutterhalses Zellveränderungen entstehen und sich daraus Krebs entwickeln. Das dauert im Durchschnitt jedoch sieben bis zehn Jahre.

🩺 Ab dem 20. Lebensjahr übernehmen Krankenkassen die Früherkennungsuntersuchung (PAP-Test). Wird er in einem frühen Stadium entdeckt, ist er gut behandelbar, hier kommt für die meisten Patientinnen eine Operation infrage. Andere Faktoren wie Tumorstadium (wie weit hat sich der Tumor ausgebreitet), Größe, ob Krebszellen im Becken und an der Hauptschlagader zu finden sind oder ob bei einer Operation alles Krebsgewebe restlos entfernt werden konnte, entscheidet über weitere Behandlungswege - meist eine Kombination aus Chemotherapie und Bestrahlung.

Autor:in
Anna Güttler
Designer:in
Jessica Krüger
Datum
20.1.2024
Designer:in
This is some text inside of a div block.
Datum
This is some text inside of a div block.

Du hast Lust auf noch mehr Infos?
Schau dir hier unsere Quellen an.

  • Deutsche Krebshilfe
  • Deutsches Krebsforschungszentrum

Das könnte dir auch gefallen!

Illustration eines Humane Papillomvirus.
Zahlen & Fakten
Internationaler HPV-Tag
Zitrusfrüchte liegen nebeneinander
Ernährung
Zitrusfrüchte und Krebs
Eine Person die sich die Hand einer anderen an die Wange hält.
Gefühle & Achtsamkeit
Die Liebe und der Krebs
Betroffene Person spricht mit seinem Freund über die Gefühle und den Krebs
Gefühle & Achtsamkeit
Schlüsselfaktor: Kommunikation
Sitzende Frau ist von Essen umgeben. Dazwischen versteckt sich eine hungrige Krebszelle.
Ernährung
Ketogene Ernährung bei Krebs
Mann grübelt welche Nahrungsmittel richtig sind
Ernährung
Basische Ernährung bei Krebs – ist das sinnvoll?
Eine Person hält zwei Kürbisse vor ihre Brüste.
Zahlen & Fakten
Wie taste ich meine Boobies ab? 🙌
Schaubild Anatomie der Brust
Zahlen & Fakten
Anatomie der Brust
Illustration eines Ports
Nebenwirkungen
Der Port – ein neuer Begleiter auf Zeit
Weihnachtspunsch in Rot.
Ernährung
Alkoholfreier und zuckerarmer Glühwein für die Weihnachtszeit
Weihnachtskugeln, die von Zweigen runterhängen.
Ernährung
Bekömmliches Weihnachtsessen während deiner Therapie
Tabletten, Transufionen, ein Stahlengerät und Operationsbesteck.
Zahlen & Fakten
Therapieformen bei Brustkrebs
Die Verschiedenen Formel schweben auf einem lila Hintergrund.
Zahlen & Fakten
Was steckt hinter der Tumorformel?
Eine Ärzt:in hält eine Lupe auf abstrakte "Metastasen"
Nebenwirkungen
Metastasierender Brustkrebs
Zwei Geschlechtsicon mit Punkten in der Mitte.
Zahlen & Fakten
Brustkrebs muss nicht weiblich sein.
Eine Person mit einem Schnäuzer
Zahlen & Fakten
Movember – Männergesundheit
Illustration eines rosa Sparschweinchens

Hilf uns beim Helfen! Mit deiner Spende.

Damit wir auch zukünftig weiter tolle Tipps, Tricks und Infos für das Leben mit Krebs weitergeben können, sind wir auch deine Spende angewiesen.

Hilf uns beim Helfen! Mit deiner Spende.

Logo PayPal.
Mit PayPal spenden
Logo Betterplace.
Mit Betterplace spenden

Per Überweisung

IBAN DE11 8306 5408 0004 2983 06
BIC GENODEF1SLR
Bank Deutsche Skatbank
IBAN kopieren